In dieser Rolle leitest Du die Entwicklung, Markteinführung und das Lifecycle Management unserer pharmazeutischen Produkte. Du entwirfst und setzt strategische Markenpläne um, inklusive Marktanalysen, Positionierung und Preisstrategien. Zusätzlich bist Du der/die Hauptansprechpartner/in für interdisziplinäre Teams, externe Stakeholder und Kunden, übernimmst 360°-Verantwortung für die Marke und trägst maßgeblich zum Markenerfolg bei.

Deine Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Entwicklung, Umsetzung und Controlling der lokalen Brandstrategien, inklusive Positionierung, Identifizierung von Zielmärkten, Preisstrategien sowie Kommunikations- und Omnichannel-Strategien.
  • Zielgruppen-orientierte Konzeption, Implementierung und Steuerung aller relevanten Marketingaktivitäten.
  • Erstellung zielführender Materialien bei Einbeziehung aller Kommunikationskanäle für eine ganzheitliche Kommunikation.
  • Aktives Management des Produktlebenszyklus, einschließlich Produktaktualisierungen, Neueinführungen und Erweiterungen der Produktlinie.
  • Regelmäßige Überwachung der Produktperformance und Marktanalysen für Optimierungsmöglichkeiten in der taktischen Umsetzung der Brandstrategie.
  • Zusammenarbeit mit externen Agenturen zur Wettbewerbsbeobachtung und der Ermittlung von Kundenbedürfnissen, Markttrends und Wettbewerbsinformationen.
  • Planung und Umsetzung von regionalen sowie nationalen Veranstaltungen und Kongressauftritten
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Marketingkollegen sowie mit anderen Abteilungen, z.B. Medical, Business Development, Vertrieb, ComEx und Regulatory Affairs.
  • Verantwortung für Budget, Aktivitätenplanung und Außendienst-Schulungen.

Dein Profil:

  • Bachelor- oder Master-Abschluss in Pharmazie, Biowissenschaften, Betriebswirtschaft oder einem ähnlichen Bereich.
  • Mindestens 3 bis 5 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing, idealerweise im Produktmanagement in der Pharma- oder Gesundheitsbranche.
  • Vertrautheit mit pharmazeutischen Produktentwicklungsprozessen, regulatorischen Anforderungen und Kommerzialisierungsstrategien.
  • Erfahrung in Marktforschung, Wettbewerbsanalysen und Produktpositionierung.
  • Kenntnisse der Dynamik des Pharmamarktes, Kundensegmentierung und Preisstrategien.
  • Erfahrung in der Führung von Marketingkampagnen, insbesondere bei der Einbindung von digitalen Kanälen und dem Direktverkauf von Medizinprodukten.
  • Du verfügst über eine kreative, strategische und proaktive Denkweise.
  • Du bist bereit, gelegentlich zu reisen, insbesondere im Zusammenhang mit Veranstaltungen und Kongressen.
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeiten.
  • Du sprichst fließend Deutsch und Englisch.

Wir bieten dir:

  • Neben einem attraktiven Gehaltspaket bieten wir dir weitere Komponenten wie Urlaubsgeld und Jahresleistung sowie einer Altersversorgung und ein betriebliches Gesundheitsmanagement.
  • Eine moderne und wertschätzende Arbeitskultur mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung.
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen.
  • Ein flexibles Arbeitsmodell: 2 Tage im Home Office und 3 Tage vor Ort.
  • Arbeit im internationalen Kontext.
  • Ein iPhone zur privaten Nutzung.
  • Kostenlose Getränke und eine Kantine.